• Robert-Koch-Institut-Erklärvideo
Film: Die unbekannten Helden vom Robert Koch Institut2018-09-24T16:25:11+00:00

Project Description

Die unbekannten Helden vom Robert Koch Institut

Das Robert Koch Institut (RKI) ist das Public-Health-Institut für Deutschland. Es hilft seit mehr als 125 Jahren, die Bevölkerung vor Krankheiten zu schützen und ihren Gesundheitszustand zu verbessern. Das RKI erforscht ebenso Infektionskrankheiten wie Grippe, Masern oder HIV als auch nicht-übertragbare Krankheiten wie Diabetes, Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Und es sucht nach neuen, unbekannten Erregern, die dem Menschen in Zukunft einmal gefährlich werden könnten. Daraus entwickelt das RKI Empfehlungen für Ärzte und Politiker.

In zweieinhalb Minuten verständlich und unterhaltsam zu erklären, wer Robert Koch war und was das von ihm gegründete Institut macht, das erschien zunächst ziemlich ehrgeizig. Denn die Aufgaben und Ziele des Robert Koch Instituts sind vielfältig, genauso wie die Mitarbeiter: 1.100 Menschen aus 90 verschiedenen Berufen arbeiten für das RKI – von Biologen und Ärzten bis zu Sozialwissenschaftlern und Tierpflegern. Das brachte uns auf die Idee, die Mission des Instituts über die Belegschaft zu erzählen. Mit diesem Ansatz entwickelten wir vier Charaktere, die die Bevölkerung auf verschiedene Arten vor Krankheiten schützen und so die einzelnen Aufgabengebiete veranschaulichen. Diese unbekannten Helden und ihre Arbeit zum Wohle unser aller Gesundheit sollten im Mittelpunkt des Films stehen.

Bei der Gestaltung hat uns das RKI völlig freie Hand gelassen. Die poppigen Farben zeigen, dass Wissenschaft nicht nur nützlich ist, sondern auch richtig Spaß machen kann. Da das RKI global tätig ist und mit internationalen Forschungsinstituten zusammenarbeitet, haben wir neben der deutschen auch eine englische Fassung des Sprechertextes angefertigt. Nicht nur uns, dem RKI und seinen Mitarbeitern gefiel der Erklärfilm am Ende super gut, auch in den sozialen Netzwerken war er ein Riesenerfolg!

Mehr Projekte aus dem wissenschaftlichen Umfeld gibt’s hier

☝️ Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutzerklärung

Okay