• benchmark-studie-pidas-cover
Editorial: Mit starkem Design zu einer besseren Customer Experience2018-08-22T15:46:27+00:00

Project Description

Durch hochwertiges Design zu mehr Customer Experience

Mit unserem hochwertigen Design haben wir aus der PIDAS Benchmark Studie 2017 ein Erlebnis gemacht. Damit verhelfen wir der Customer Care Company aus Zürich zur Verbesserung ihrer eigenen Customer Experience.

Studien sind trocken und nur für die interessant, die sie lesen können. Diese nicht!

Die Ergebnisse einer Studie sind rein inhaltlich meistens sehr spannend. Aber aufbereitet werden die Ergebnisse oft trocken, sachlich und leider langweilig. Die PIDAS Benchmark Studie 2017 über Kundenservice im Digitalen Zeitalter sollte genau das nicht sein. Deshalb hat PIDAS uns von vornherein sehr viel Freiheit gegeben: eng am Corporate Design, aber trotzdem offen genug, um zum Beispiel das sehr limitierte Farbspektrum des Corporate Designs mit einer neuen Farbe zu ergänzen.

Herausgekommen ist ein Magazin, das die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation im Kundenservice seriös und unterhaltsam darstellt, durch den illustrativen Infografik-Stil mit ganz viel Leichtigkeit daherkommt und dem Leser durch persönliche Anmerkungen sogar in einen Zusammenhang stellt und dabei hilft, die Zahlen richtig zu interpretieren. So wird die Studie nicht nur für Fachpublikum interessant, sondern auch für eine breitere Zielgruppe relevant.

Gedruckt auf ausgesuchtem Papier, in frischen Farben und mit Lackveredelung auf dem Cover, ist eine hochwertige Broschüre entstanden, die nicht nur informiert, sondern auch wirklich wirklich Spaß macht:

www.pidas.com/de/benchmark-studie

PIDAS – the customer care company

PIDAS ist ein Dienstleistungsunternehmen, das sich im Bereich Kundenservice auf den Aufbau, die Optimierung sowie den Betrieb von Service-Organisationen wie IT Service Desks und Customer Care Center spezialisiert hat.

Die Benchmark-Studie 2017 ist die umfassendste Studie zum Thema Kundenservice im deutschsprachigen Europa. Mehr als 3.500 Endkunden wurden zu ihren Service-Erlebnissen und -Bedürfnissen befragt und Experten mit 100 Exponenten verschiedener Unternehmen und Branchen konsultiert.

☝️ Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutzerklärung

Okay
?>