Guide “Aufbau einer Marke mit Storytelling”

Stories berühren

Teil 1, Teil 2, Teil 3
von Daniel Becker – Founder und Branding Experte Goldener Westen

Du weißt, wie wichtig eine starke Marke für das Marketing, für das Sales-Team und den Erfolg eines Unternehmens generell ist. Es ist eigentlich ganz einfach: je überzeugender die Brand ist, desto leichter feierst Du Erfolge. Wir bauen seit Jahren zusammen mit unseren Kunden solche Marken auf, entwickeln sie weiter und helfen bei der Markenführung. Hier habe ich einen Guide für Dich entwickelt, der zeigt, wie das effektivsten funktioniert.

Beginnen wir mit der Herausforderung:

Wie baue ich eine Marke auf, die emotional knistert? Wie entwickle ich eine emotionale Beziehung zum Kunden, die hält?

In ganz kurz? Mit Storytelling! Aber fangen wir von vorne an. Dazu gibt es ein tolles Beispiel…

DAS EBAY EXPERIMENT
VON ROB WALKER

Er kaufte 100 nutzlose Produkte auf Ebay und bezahlte insgesamt 130$ dafür.

Er bat 100 Journalisten darum, je eine Story für ein Produkt zu schreiben.

Dann versteigerte er die Produkte wieder auf Ebay – dieses mal mit Story.

Schätze, wie viel Geld er insgesamt damit verdient hat?

Er verdiente mehr als

8.000$!1!!!

Das liegt daran, dass sich Menschen durch die Stories zu den Produkten hingezogen fühlen!

Marke aufbauen - 6000 Prozent Gewinn

Im Grunde läuft es mit Marken ähnlich:
Wir entwickeln Geschichten, die emotional berühren. Aber wie geht das?
Wie so oft liegt das Geheimnis im “wie” – hier gehen wir strategisch vor.

Wir nennen diese Methode

STRATEGISCHES STORYTELLING

Die Kombination aus Brand Strategie und Storytelling.

WAS ABER MAcht GUTES STORYTELLING aus?

Und warum bleibt es so gut im Gedächtnis?
Das klären wir im nächsten Artikel “Umhauen und verlieben”.