Bildersucher anders herum

Ein Beispiel aus dem Arbeitsalltag:

Man soll eine Microsite für VW machen. Die VW-Grafikabteilung schläft ihren ewig währenden Schlaf und rückt nicht mit dem VW-Logo in guter Qualität raus. Also begibt man sich selbst auf die Suche, googlt und findet das aktuelle Logo. Das Problem ist nur es ist viel zu klein. Normalerweise müsste man jetzt ewig weiter in den Suchergebnissen scrollen und scrollen und hoffen.

Jetzt klickt man einfach auf das kleine Logo und nutzt die Firefoxerweiterung TinEye (auch für Chrome, IE und Safari erhältlich) und bekommt die Ergebnisse für genau das Logo!

 

Das VW-Logo könnte man natürlich auch einfach bei: brandsoftheworld.com/ runterladen aber sollte ja nur ein Beispiel sein…

 

2016-10-25T16:26:18+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

☝️ Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutzerklärung

Okay